serie-b2b-lead-generierung-auf-facebook

Online-Funnel: Die Lead-Generierungs-Maschine

Nachdem wir in der letzten Ausgabe den Facebook Ad Manager vorgestellt haben, richten wir in der aktuellen Ausgabe unseren Blick auf Online-Funnel und ihren verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten.

Wie in der vorherigen Ausgabe der Serie bereits gezeigt, ist Facebook sich seiner Rolle als Lead-Generierungsplattform bewusst und stellt auf ihrem Facebook Ad Manager verschiedene Tools zur Verfügung, um Lead- und Conversions-Kampagnen umzusetzen. Diese lassen sich gut mit so genannten Online-Funnels verbinden, die für die Generierung von Leads und Bewerbern noch effizienter als gewöhnliche Landing-Pages funktionieren.

Online-Funnel

 

Online-Funnels zielen auf die Gewinnung von neuen Leads ab und sind für Online-Plattformen wie Facebook oder Instagram optimiert. Dabei werden potenzielle Kunden durch verschiedene Fragen bis zu einem Kontaktformular begleitet, in dem sie ihre Kontaktdaten hinterlassen können. Durch die verschiedenen Quiz- und Filter-Mechanismen werden qualitativ hochwertige Leads generiert, die den zielgenauen Ansprüchen des Unternehmens entsprechen.

Der Online-Funnel eröffnet dem Interessenten vor allem eine positive Experience. Mediale Elemente wie Bilder und Videos eignen sich hervorragend, um potenziellen Leads ein konkretes Bild vom Unternehmen oder ein Produkt zu vermitteln und diese zum Fortfahren zu animieren.

Im Mittelpunkt steht die Interaktion mit dem Nutzer. Über verschiedene Instrumente wird eine aktive Kommunikation erzeugt. So können neue Leads schon fast spielerisch generiert werden. Zudem ist hier die Möglichkeit gegeben, den Neukunden oder Bewerber auf unterhaltsame Weise anzusprechen und gleichzeitig Sympathiepunkte zu sammeln.

Ein weiterer Vorteil liegt in der Optimierung für die Nutzung auf Mobilgeräten. Das ist mehr als sinnvoll, denn Netzwerke wie Facebook werden bis zu 95 Prozent mobil genutzt. Viele Funnel-Anbieter erstellen mit der Fertigstellung automatisch einen QR-Code, der sofort über die Handykamera abrufbar ist.

Online-Funnel Arten

Eine große Stärke von Online-Funnel liegt in ihren vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. So können zum Beispiel Ärzte oder Restaurants über einen Termin-Funnel unkompliziert Termine vergeben.

Freebie-Funnel eignen sich hingegen hervorragend, um Ihren Interessenten einen branchenrelevanten Mehrwert (zum Beispiel in Form von interessanten E-Books oder Whitepaper) zu schenken. Im Gegenzug erhalten sie wertvollen Kontaktdaten, um diese künftig mit Newslettern oder per Mail zu informieren.

Der Quiz-Funnel funktioniert wiederum sehr effektiv, weil er auf die spielerische Natur des Menschen eingeht – das macht ihn daher für nahezu alle Branchen attraktiv. Sie können branchenrelevante Fragen in einem smarten Quiz verpacken, um so informative Insights über Ihre Zielgruppe zu gewinnen.

Bewerber-Funnel

Bewerber-Funnel erzielen besonders gute Erfolge für Recruiting-Zwecke und sind perfekt auf den sozialen Medien positionierbar. Sie übertreffen herkömmliche Recruiting-Webseiten in nahezu allen Aspekten, da durch eine smarte Funnel-Gestaltung sogar die Notwendigkeit für Bewerbungsunterlagen komplett entfällt.

Über gezielte Fragen zum Bewerber und dessen Qualifikationsstand liegen am Ende alle Informationen vor, um im Anschluss direkt in den persönlichen Kontakt mit dem Bewerber einzusteigen.

Wie ein Bewerber-Funnel aussieht, können Sie über diesen QR-Code testen:

Wenn Sie mehr über diese Form des Recruitings erfahren wollen, laden Sie sich kostenlos unseren Report „Neue Mitarbeiter auf Knopfdruck“ herunter. Selbstverständlich über einen Online-Funnel:

Fazit

Online-Funnel sind eine zeitgemäße und effektive Methode zur Erzeugung von Leads auf den sozialen Medien. Den Anwendungsmöglichkeiten von Online-Funnels sind kaum Grenzen gesetzt. Sie ermöglichen Ihnen Leads, Termine oder Meinungsbilder ohne unangenehmen Begleiterscheinungen auf Kundenseite zu generieren.

Verwandte Beiträge

serie-b2b-lead-generierung-auf-facebook

Online-Funnel: Die Lead-Generierungs-Maschine

Nachdem wir in der letzten Ausgabe den Facebook Ad Manager vorgestellt haben, richten wir in der aktuellen Ausgabe unseren Blick auf Online-Funnel und ihren verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten.

Wie in der vorherigen Ausgabe der Serie bereits gezeigt, ist Facebook sich seiner Rolle als Lead-Generierungsplattform bewusst und stellt auf ihrem Facebook Ad Manager verschiedene Tools zur Verfügung, um Lead- und Conversions-Kampagnen umzusetzen. Diese lassen sich gut mit so genannten Online-Funnels verbinden, die für die Generierung von Leads und Bewerbern noch effizienter als gewöhnliche Landing-Pages funktionieren.

Online-Funnel

 

Online-Funnels zielen auf die Gewinnung von neuen Leads ab und sind für Online-Plattformen wie Facebook oder Instagram optimiert. Dabei werden potenzielle Kunden durch verschiedene Fragen bis zu einem Kontaktformular begleitet, in dem sie ihre Kontaktdaten hinterlassen können. Durch die verschiedenen Quiz- und Filter-Mechanismen werden qualitativ hochwertige Leads generiert, die den zielgenauen Ansprüchen des Unternehmens entsprechen.

Der Online-Funnel eröffnet dem Interessenten vor allem eine positive Experience. Mediale Elemente wie Bilder und Videos eignen sich hervorragend, um potenziellen Leads ein konkretes Bild vom Unternehmen oder ein Produkt zu vermitteln und diese zum Fortfahren zu animieren.

Im Mittelpunkt steht die Interaktion mit dem Nutzer. Über verschiedene Instrumente wird eine aktive Kommunikation erzeugt. So können neue Leads schon fast spielerisch generiert werden. Zudem ist hier die Möglichkeit gegeben, den Neukunden oder Bewerber auf unterhaltsame Weise anzusprechen und gleichzeitig Sympathiepunkte zu sammeln.

Ein weiterer Vorteil liegt in der Optimierung für die Nutzung auf Mobilgeräten. Das ist mehr als sinnvoll, denn Netzwerke wie Facebook werden bis zu 95 Prozent mobil genutzt. Viele Funnel-Anbieter erstellen mit der Fertigstellung automatisch einen QR-Code, der sofort über die Handykamera abrufbar ist.

Online-Funnel Arten

Eine große Stärke von Online-Funnel liegt in ihren vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. So können zum Beispiel Ärzte oder Restaurants über einen Termin-Funnel unkompliziert Termine vergeben.

Freebie-Funnel eignen sich hingegen hervorragend, um Ihren Interessenten einen branchenrelevanten Mehrwert (zum Beispiel in Form von interessanten E-Books oder Whitepaper) zu schenken. Im Gegenzug erhalten sie wertvollen Kontaktdaten, um diese künftig mit Newslettern oder per Mail zu informieren.

Der Quiz-Funnel funktioniert wiederum sehr effektiv, weil er auf die spielerische Natur des Menschen eingeht – das macht ihn daher für nahezu alle Branchen attraktiv. Sie können branchenrelevante Fragen in einem smarten Quiz verpacken, um so informative Insights über Ihre Zielgruppe zu gewinnen.

Bewerber-Funnel

Bewerber-Funnel erzielen besonders gute Erfolge für Recruiting-Zwecke und sind perfekt auf den sozialen Medien positionierbar. Sie übertreffen herkömmliche Recruiting-Webseiten in nahezu allen Aspekten, da durch eine smarte Funnel-Gestaltung sogar die Notwendigkeit für Bewerbungsunterlagen komplett entfällt.

Über gezielte Fragen zum Bewerber und dessen Qualifikationsstand liegen am Ende alle Informationen vor, um im Anschluss direkt in den persönlichen Kontakt mit dem Bewerber einzusteigen.

Wie ein Bewerber-Funnel aussieht, können Sie über diesen QR-Code testen:

Wenn Sie mehr über diese Form des Recruitings erfahren wollen, laden Sie sich kostenlos unseren Report „Neue Mitarbeiter auf Knopfdruck“ herunter. Selbstverständlich über einen Online-Funnel:

Fazit

Online-Funnel sind eine zeitgemäße und effektive Methode zur Erzeugung von Leads auf den sozialen Medien. Den Anwendungsmöglichkeiten von Online-Funnels sind kaum Grenzen gesetzt. Sie ermöglichen Ihnen Leads, Termine oder Meinungsbilder ohne unangenehmen Begleiterscheinungen auf Kundenseite zu generieren.

Verwandte Beiträge

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.